LIVETICKER powered by ExnerMit freundlicher Unterst├╝tzung


sportbar

(04.11.2017) Handball/ Verbandsliga - 2. Frauen

Ohne Chance im Spitzenspiel! 

SV Schneeberg : SV 04 II 36:19
Die zweite Frauenmannschaft des SV 04 Plauen - Oberlosa kehrte vom Spitzenspiel beim SV Schneeberg mit einer herben 36:19 Klatsche im Gepäck zurück. 

Als Tabellenführer reisten die Oberlosaerinnen zum ärgsten Verfolger, in der Verbandsliga Staffel West, in das Erzgebirge. Allerdings waren die 04er personell derart dezimiert, dass sie sich auf einen schweren Auftritt beim heimstarken SV vorbereiteten. Ohne Julia Wenske, Maxine Hertel (verletzt), Fatey-Gül Cöcelli (erste Mannschaft), Dominika Kolomasnikova und Laura Opitz (persönlich verhindert) traten die verblieben Oberlosaerinnen das schwere Unterfangen an. Aufgrund der Auswärtsbegegnung der ersten Oberlosaer Mannschaft konnten die U21 Spielerinnen Gina-Marie Herrmann, Theresa Klasse und Michelle Hennig ebenfalls nicht unterstützen und so musste Josi Wittig aus der B-Jugend, sowie die ebenfalls angeschlagene Emilia Dehnert aushelfen, dass den 04ern zumindest zwei Auswechselspieler zur Verfügung standen. Leider verletzten sich eben jene Emilia Dehnert und Kathrin Seebauer im Spiel so sehr, dass sie die Partie nicht zu Ende spielen konnten. 

In der ersten Hälfte gelang es den Schwarz-Gelben lediglich bis zum Stand von 2:2 die Partie offen zu halten. In der Folge zeigten sich bereits die Auswirkungen der fehlenden Alternativen im Spiel des SV04. So war die Partie zur Halbzeit dann schon entschieden (17:8).
In der zweiten Hälfte lief es dann zumindest im Angriff bei den Oberlosaerinnen etwas besser. Der am Ende deutlichen Niederlage hatten sie aber an diesem Tag nichts entgegen zu setzen. Den Vorwurf den die Vogtländerinnen sich allerdings gefallen lassen müssen, ist das schlechte Rückzugsverhalten. Hier hätten die Gäste dem an diesem Tag übermächtigen Gegner mehr Paroli bieten können. Ansonsten gilt es diese Niederlage schnellstmöglich abzuhaken und sich auf die kommenden Aufgaben zu konzentrieren. 

- - - seis - - - 


...zurück