sportbar


Handball – Oberliga / Männer

Schwere Heimaufgabe für Oberlosa

Am 7. Spieltag der Handball-Oberliga genießt der SV 04 Oberlosa wieder Heimrecht. Die Spitzenstädter empfangen am Samstag um 19 Uhr den HSV Apolda in der Plauener Kurt-Helbig-Sporthalle. Als Unparteiische fungieren die beiden Magdeburger Niklas Majstrak und Max Reimann. - - - Mit dem HSV Apolda haben die 04er am Samstag eine ganz harte Nuss zu knacken. Als bislang einziges Team gelang es der Mannschaft um Trainer Frank Ihl, dem Spitzenreiter HC Elbflorenz II beim 24:24 in Dresden einen Punkt abzuknöpfen. Dies kommt sicherlich nicht von ungefähr, denn der HSV hat eine ganz routinierte und spielstarke Truppe beisammen. Schlussmann Igor Toskoski gehört zweifellos zu den besten Keepern der Oberliga und zeigte sich zuletzt beim 27:21-Erfolg über die SG Pirna/Heidenau in glänzender Verfassung.   ... weiter lesen

(06.10.2018) Handball – Oberliga / 1. Männer

Fünfter Derbysieg in Folge

HC Einheit Plauen – SV 04 Oberlosa  16:21
SV 04 Handball MDOL
Der SV 04 Oberlosa hat das Stadtderby in der Handball-Oberliga mit 21:16 gewonnen und ist mit nunmehr 10:2 Punkten zumindest für eine Woche neuer Tabellenführer. Vor 815 Zuschauern feierten die Schwarz-Gelben damit den fünften Derbysieg in Folge.   ... weiter lesen

(04.10.2018) Neue Trikots bringen C-Jugend-Jungs Glück

SV 04 mC-JugendAm gestrigen Feiertag kamen die neuen Trikots unserer C-Jugend erstmals in Görlitz zum Einsatz. Mit den sehenswerten Jungs auf der Platte erwarteten die mitgereisten Fans und das Trainer-Team ein ebenso sehenswertes Handballspiel. Und tatsächlich bejubelten wir am Ende einen Auswärtssieg. Die C-Jugend des SV04 Plauen-Oberlosa bedankt sich herzlich bei Hotel Am Straßberger Tor, von nun an einen optisch und natürlich auch sportlich gelungenen Auftritt hinlegen zu können! (luc)

(29.09.2018) Handball – Oberliga / Männer

Oberlosa gewinnt tolles Spiel

SV 04 Oberlosa – HC Aschersleben  32:30
Handball SV 04 MDOL
Der SV 04 Oberlosa setzt seine Serie an ungeschlagenen Spielen in der Handball-Oberliga fort. Gegen den HC Aschersleben gewannen die Spitzenstädter vor 545 Zuschauern nach tollem Spiel mit 32:30 und behaupten mit nunmehr 8:2 Punkten Tabellenplatz drei. - - - 
Von Beginn an klappten beide Teams das Visier herunter und drückten aufs Tempo. Oberlosa ging zunächst mit 2:0 in Führung doch die spielstarken Gäste glichen ebenso schnell wieder aus. Durch einen sicher verwandelten Strafwurf von Marc Multhauf zogen die 04er wieder auf 5:3 weg. Aschersleben kam insbesondere durch den überragenden Carsten Kommoß immer wieder zum Torerfolg.   ... weiter lesen

(29.09.2018) Sponsorenbesuch

KLW Bürotechnik OHG

SV 04 Sponsorenbesuche
Diesmal besuchte uns Herr Kaiser, Geschäftsführer der KLW in der Plauener Chamissostraße. Zum SV 04 kam Herr Kaiser durch unseren Vereinschef Bernd Märtner. Er ist begeistert vom sportlichen Erfolg und der Nachwuchsarbeit, die bei uns geleistet wird und nicht zuletzt von der Begeisterung und der Stimmung, die im Verein und bei den Zuschauern zu spüren ist. Wir bedanken uns ganz herzlich für die Unterstützung der KLW Bürotechnik. 

(22.09.2018) Handball – Oberliga / Männer

Hart erkämpfter Punkt

Concordia Delitzsch – SV 04 Oberlosa  20:20
Handball-Oberligist SV 04 Oberlosa bleibt auch nach dem 4. Spieltag weiterhin ungeschlagen. Beim NHV Concordia Delitzsch spielten die Spitzenstädter 20:20-Unentschieden und belegen mit 6:2 Punkten Tabellenplatz vier. - - - In der Delitzscher Mehrzweckhalle entwickelte sich das erwartete Kampfspiel. Beide Abwehrreihen leisteten Schwerstarbeit und ließen den jeweiligen Angreifern nur wenige Entfaltungsmöglichkeiten. Die Hausherren gingen bis zum 2:1 jeweils in Führung, dann drehte Oberlosa durch drei Treffer von Denny Mertig (2) und Marc Multhauf (Strafwurf) das Spiel auf 2:4. In der Folge konnten die Schwarz-Gelben zumeist einen Vorsprung behaupten, Delitzsch kam jedoch beim 5:5, 7:7 und 8:8 jeweils wieder zum Ausgleich.   ... weiter lesen

(15.09.2018) Handball – Oberliga / Männer

Oberlosa ringt Favoriten nieder

SV 04 Oberlosa – HG 85 Köthen  21:19
Handball-Oberligist SV 04 Oberlosa bleibt auch nach dem 3. Spieltag ungeschlagen. Die Spitzenstädter bezwangen vor 540 Zuschauern den Titelkandidaten HG 85 Köthen nach hartem Kampf mit 21:19 und kletterten mit nunmehr 5:1 Punkten auf Rang 3. Bereits die ersten Minuten sollten zeigen, wie das Spitzenduell der Oberliga verlaufen würde. Zwei kompromisslose Abwehrreihen mit zwei starken Keepern drückten der Partie ihren Stempel auf. Bis zum 4:4 nach neun Minuten konnte sich kein Team einen Vorteil verschaffen. Dann legte Oberlosa insbesondere in der Abwehr noch einen Zahn zu und Torhüter Carsten Klaus parierte mehrfach großartig.   ... weiter lesen

(09.09.2018) mC-Jugend - Sachsenliga

Oberlosa besiegt den Bundesliga-Nachwuchs

Sachsenliga-Auftakt der männlichen C-Jugend 
mit grandiosem Auswärtssieg in Leipzig
 
DHfK Leipzig - NSG Oelsnitz Oberlosa: 20-21
SV 04 Nachwuchsteams
Nach der langen Spielpause stand nun endlich der erste Spieltag in der Sachsenliga auf dem Plan. Wie schon die B-Jugend einen Tag vorher, hieß das Ziel der Ausfahrt am Sonntagmorgen die Arena in Leipzig. Gespielt wurde in der kleinen Arena, die gut gefüllt war. Beide Elternblocks waren besetzt und auch Sportstudenten, welche gerade eine Trainerausbildung machen, erschienen zahlreich.  ... weiter lesen

(08.09.2018) Handball – Oberliga / Männer

Herzschlagfinale bringt Remis

SV 04 Oberlosa – USV Halle  31:31
HANDBALL Männer MDOL SV 04
Am 2. Spieltag der Handball-Oberliga trennten sich der SV 04 Oberlosa und der USV Halle nach einer äußerst spannenden Begegnung mit 31:31-Unentschieden. Vor 559 Zuschauern verschliefen die Hausherren erneut die Startphase. Halle zog schnell mit 2:4 in Front und kontrollierten fortan die Partie. Oberlosa gelang beim 4:4 und beim 7:7 jeweils der Ausgleich, dennoch konnten die Hallenser ihrerseits immer wieder in Führung gehen. Im Gegensatz zur Vorwoche funktionierte das Angriffsspiel der Schwarz-Gelben diesmal sehr gut, die vor Wochenfrist noch so starke Abwehr/Torhüter-Kombination zeigte diesmal allerdings Schwächen.   ... weiter lesen

(08.09.2018) Torschützenkönig

Levin Donner rockt die Bezirksliga

SV 04






Levin Donner kommt drei Mal pro Woche aus Bad Elster zum Training nach Plauen. Also, seine Eltern bringen ihn. "Das ist doch einen Extra-Applaus wert!", so Nachwuchsleiter Iven Wunderlich vor der Kulisse des HEIMSPIELES der 1. Männer am Samstag. 
Levin netzte in der letzten Saison satte 153 Bälle in der Bezirksliga ein und wurde nun zum Torschützenkönig gekürt. Und was hat sich Levin weiter vorgenommen? "Weiterhin so viele Tore wie nur möglich machen!" Gratualtion, Levin und weiter so!

(08.09.2018) Großer Dank an Rico Michel

Rico legte Manager-Posten nieder

SV 04
Zum Ende der letzten Saison hatte Rico schon mitgeteilt, dass er sein langjähriges Amt als Manager der 1. Männermannschaft nierderlegt. Als Manager war Rico maßgeblich an der Entwicklung der 1. Mannschaft beteiligt. Bernd Märtner sagte: Ohne Rico hätten wir eine solch tolle Mannschaft  heute nicht!" und bedankte sich noch einmal im Namen aller Mitglieder. 
Rico bleibt uns natürlich im Verein erhalten, als Abteiluingsleiter Handball männlich, als Schiedsrichter und für viele weitere Aufgaben. Natürlich freuen wir uns auch, dass wir Rico's aussagekräftigen Spielvor- und -nachberichte weiter lesen können. Danke, Rico!!!

(08.09.2018) Sponsorenbesuch

Sparkasse Vogtland

SV 04
Michael Hummel (Vorstand der Sparkasse Vogtland) besuchte uns am Samstag zum 1. HEIMSPIEL-SAMSTAG der Sasion. Die Sparkasse Vogtland unterstützt in der ganzen Region Vereine - ganz gleich ob z.B. Kultur, Sport, Soziales. Die Sparkasse ist begeistert, wie viele Menschen sich engagieren, Sport treiben, sich für andere Menschen einsetzen und dafür gibt die Sparkasse gern finanzielle Unterstützung. Wir sagen: Dankeschön!

(6. - 8. Juli 2018) SV 04 SPORT- & SOMMERFEST

Ein Fest der Superlative!

SV 04 SPORT- & SOMMERFEST 2018
Mehr geht eigentlich gar nicht! Unser Sommerfest war einfach ein Fest der Superlative. Das Wetter = perfekt. Die Gäste = perfekt. Die Turniere = perfekt. Die Partys = Perfekt. Was können wir mehr bieten? Von Freitagabend an kamen mehrere hundert Besucher, am Samstag zu unserem Sporttag kämpften beim Beach-Volleyball-Cup mehrer Teams um die Pokale, auf dem Rasen lieferten sich die Handball-Nachwuchs-, Frauen- und Männerteams spannende Matches um die Pokale und Medaillen.   ... weiter lesen